13. Oktober 2020 | Wien, Österreich
Hero Image
13. Oktober 2020
Wien, Österreich
Firmenmesse 2020 goes Digital!

Wie kann ich mit Studierenden und InteressentInnen in Kontakt treten?

Zum einen können Sie Ihr Unternehmen in einer unserer Live-Interview-Sessions an der FH gemeinsam mit unseren Moderatoren präsentieren. Weiters können Sie Face2Face-Meetings mit InteressentInnen buchen. Zusätzlich gibt es noch eine Chatfunktion, über die Sie mit den TeilnehmenrInnen Fragen klären können.


Welches technische Equipment wird für die Face2Face-Meetings benötigt?

Für die Teilnahme daran benötigen Sie einen PC, eine Webcam mit Mikrofon und eine stabile Internetverbindung. Sie müssen sich keine zusätzlichen Programme downloaden. 


Wie sieht der Ablauf der Interview-Sessions aus?

Die Interview-Sessions sind nicht verpflichtend, jedoch eine tolle Möglichkeit Ihr Unternehmen zu präsentieren. Die Aufnahmen können wir Ihnen nach dem Messetag zur Verfügung stellen bzw. auch auf unserem Youtube-Kanal hochladen

Der Ablauf der Sessions wird wie folgt aussehen:

  1. Jede Firma kann eine/n Mitarbeiter/in für die Live-Session in unserem Studio FH Technikum Wien anmelden. Unsere Moderatoren Miriam Hie und Ali Mahlodji werden in einer Interview-Situation Ihr Unternehmen mit Ihnen präsentieren. Gerne können Sie uns vorab Themenbereiche vorschlagen, auf die Sie gerne eingehen möchten. 
                                             
  2. Während dem Interview können TeilnehmerInnen im Live-Chat zusätzlich Fragen stellen, auf die der Moderator ebenfalls eingehen kann.

Wie kann unser Unternehmen an der digitalen Firmenmesse teilnehmen?

Um an der digitalen Firmenmesse teilzunehmen müssen Sie sich einfach registrieren und ein/e Betreuer/in der Firmenmesse wird sich mit Ihnen in Kontakt setzten. 

Die Teilnahmegebühr beträgt € 1.200,-


Anmeldung

Geschlossen seit 13. Oktober 2020

Ort

FH Technikum Wien, virtuell

Veranstalter

Meetings

Teilnehmer 448
Meetings 675

Teilnehmer

Österreich 717
Deutschland 7
Pakistan 2
Serbien 1
Slowenien 1
Gesamt 728

Teilnehmer

Unternehmen 53
Forschungseinrichtung 1
Öffentliche Einrichtung 1
Gesamt 55

Profile views

Before event 17635
After event 1531
Total 19166